Celine Preuß beim feucht-fröhlichen Abschied.