Antrag zur JHV 2023: Einsetzen gegen die EinfĂŒhrung des Video-Schiedsrichters in der 3. Liga

// Antrag zur JHV 2023: Einsetzen gegen die EinfĂŒhrung des Video-Schiedsrichters in der 3. Liga

Der DFB erwĂ€gt anscheinend die EinfĂŒhrung des sogenannten Video-Schiedsrichters fĂŒr den Bereich der 3. Liga. FĂŒr die nĂ€chste Jahreshauptversammlung ergeht daher folgender Antrag im Auftrag der Mitglieder des Abteilungsvorstandes des ASC sowie der gewĂ€hlten Mitglieder des Fanbeirates:

„Die Mitgliederversammlung beauftragt die Mitglieder des PrĂ€sidiums, auch als vom DSC Arminia Bielefeld e.V. in den Aufsichtsrat der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA entsandte Mitglieder,

a) sich aktiv gegen die EinfĂŒhrung des sogenannten Video-Schiedsrichters in weiteren Wettbewerben oder Spielklassen, insbesondere der 3. Liga, einzusetzen,

b) in Abstimmungen auf Verbandsebene o.Ă€. gegen die EinfĂŒhrung zu stimmen und

c) ĂŒber den Aufsichtsrat der GeschĂ€ftsfĂŒhrung der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA entsprechende Weisungen zu erteilen bzw. diese herbeizufĂŒhren.

Die Mitgliederversammlung fordert die Mitglieder des Wirtschaftsrats parallel auf, auch als vom DSC Arminia Bielefeld e.V. in den Aufsichtsrat der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA berufene Mitglieder, das PrĂ€sidium bei der ErfĂŒllung dieses Auftrags zu unterstĂŒtzen.“

Die BegrĂŒndung findet Ihr hier, die Tagesordnung der JHV des DSC Arminia Bielefeld e.V. hier.

// Alle nach LĂŒbeck!

Trave, Ostsee, Holstentor, Marzipan, die Hanse, die Buddenbrooks… Am Sonntag, den 26. November geht es fĂŒr unsere Blauen ins wunderbare LĂŒbeck zum Gastspiel im kultigen Stadion LohmĂŒhle.

Der Arminia Supporters Club nimmt Euch im Bus mit nach LĂŒbeck. Wir treffen uns am Alm-Parkplatz um 6:30 Uhr, Abfahrt ist um 7:00 Uhr.

Der Preis liegt bei 50 Euro, ASC-Mitglieder zahlen 40 Euro.

Eintrittskarten zum Spiel können optional zusammen mit dem Busticket erworben werden. Bitte beachtet, dass die Fahrt erst ab einer Teilnehmerzahl von 40 Personen stattfinden kann. Bei hoher Nachfrage stellen wir einen zweiten Bus.

Anmeldung hier.

// Essen-Fahrt ist ausgebucht!

Wir fahren mit vollem Bus an die Hafenstraße- Leider können wir keine weiteren Anmeldungen annehmen.

Wir freuen uns auf die Fahrt mit Euch!

// Bock auf Essen!

Wir haben Bock auf Essen! Und weil wir Bock auf Essen haben, geht es mit Essen nach Essen. Es gibt nicht nur die Busfahrt an die Hafenstraße, sondern auch eine Pause auf der Piste, in der wir Euch eine Bockwurst im Brötchen kredenzen. Bock auf Essen eben…und auf einen Dreier beim RWE.

Abfahrt ist am Samstag, den 4.November 2023 um 10:00 Uhr vom Almparkplatz.

Der Preis liegt bei 35 Euro, ASC-Mitglieder zahlen 25 Euro.

Bitte beachtet, dass die Fahrt erst ab einer Teilnehmerzahl von 40 Personen stattfinden kann!

Eintrittskarten zum Spiel können optional zusammen mit dem Busticket erworben werden.

Hier geht es zur Anmeldung.

// Weihnachtsfeier: Vorverkauf startet!

Sie wirft ihre Schatten voraus- die legendĂ€re ASC-Weihnachtsfeier! Wir freuen uns darauf, mit Euch im Sechzehner zu feiern und ĂŒber die schwarz-weiß-blaue Arminia-Welt mit Euch zu reden. Drinks gibt es an der Cocktailbar, ein leckeres Buffet, Musik von DJ Tino Nußmann, selbstgebackene Kekse- und natĂŒrlich unsere Tombola!

Hier die Basics:

Samstag, den 9. Dezember 2023

Einlass : 18:30 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt:

15 Euro fĂŒr ASC-Mitglieder

30 Euro fĂŒr GĂ€ste

…jeweils inklusive GetrĂ€nkemarken im Wert von 5.- Euro

Hier geht es zur Anmeldung.

// Duisburg-Fahrt ist ausgebucht!

Ihr seid der Wahnsinn! Kaum 24 Stunden und der Bus nach Duisburg ist ausgebucht!

Wir fahren mit vollem Bus zum Niederrhein, bitte beachtet, dass wir keine weiteren Anmeldungen annehmen können.

// Alle nach Duisburg!

Arminia tritt beim MSV Duisburg an. Der Meidericher Spielverein lief lange Zeit im Gleichtakt mit dem DSC – oft sind wir zusammen mit den Zebras aufgestiegen. Und nicht nur in die Bundesliga. In den letzten 20 Jahren hat die Paarung MSV gegen Arminia in drei unterschiedlichen Spielklassen stattgefunden.

Jetzt ist es mal wieder die Dritte Liga – und Ihr seid, wenn Ihr wollt, mit dabei! Der ASC bietet eine Busfahrt an die Wedau an. Am Samstag, den 21.Oktober 2023 geht es um 12:00 Uhr vom Almparkplatz los. Anmelden könnt Ihr Euch hier.

Der Preis liegt bei 35 Euro, ASC-Mitglieder zahlen 25 Euro.

Eintrittskarten zum Spiel können optional zusammen mit dem Busticket erworben werden.

Bitte beachtet, dass die Fahrt erst ab einer Teilnehmerzahl von 40 Personen stattfinden kann!

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 15. Oktober 2023

// Meet & Greet mit Gerrit Gohlke

Das erste Meet & Greet des Arminia Supporters Club in 2023/2024 steht an!
Am Dienstag, den 26. September 2023 laden wir ab 18 Uhr ein ins MAFA in der WesttribĂŒne.

Innenverteidiger Gerrit Gohlke kommt uns besuchen. Der gebĂŒrtige DarmstĂ€dter wird uns von sich und Arminia erzĂ€hlen und Eure Fragen beantworten. Brötchen und Kuchen stehen als Snacks bereit.

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit Gerrit und Euch! Bitte meldet Euch hier an, damit wir sicher planen können.

// 21. ordentliche Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung des ASC laden wir alle Mitglieder am 13. September 2023 ab 19.05 Uhr in den Presseraum des Stadions Alm (WesttribĂŒne) ein.

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

TOP 1: Eröffnung und BegrĂŒĂŸung der anwesenden Mitglieder
TOP 2: Feststellung der BeschlussfĂ€higkeit und Wahl der*des ProtokollfĂŒhrenden
TOP 3: ErgÀnzungen/AntrÀge zur Tagesordnung
TOP 4: Totengedenken
TOP 5: Bericht des Abteilungsleiters
TOP 6: Bericht des Kassenwartes
TOP 7: Bericht der RechnungsprĂŒfer*innen
TOP 8: Gelegenheit zur Aussprache zu den vorherigen Berichten
TOP 9: Entlastung des Abteilungsvorstandes

TOP 10: Wahl einer/s zweiten RechnungsprĂŒfer*in
TOP 11: Verschiedenes
TOP 12: Schlusswort

FĂŒr alle Fragen stehen wir selbstverstĂ€ndlich zur VerfĂŒgung. Solltet Ihr Fragen direkt an den Abteilungsvorstand haben, z.B. zum Aufgaben- und Arbeitsbereich des Abteilungsvorstands, der RechnungsprĂŒfer*innen oder zu AblĂ€ufen im ASC, bei der Versammlung oder zu Kandidaturen, könnt Ihr Euch auch jederzeit direkt an vorstand@arminia-supporters-club.de wenden.

Der Abteilungsvorstand

// #20JahreASC: Wo kommen die Lollis her?

Im idyllischen Lipper Bergland ist das KĂŒfa-Werk gelegen, das sich auf die Produktion von Lutschern in allerlei GrĂ¶ĂŸen, Formen und Geschmacksrichtungen sowie von Jahrmarktsbonbons spezialisiert hat. Im Jahr 1930 von Paul KĂŒstermann gegrĂŒndet, hat das Unternehmen heute ca. 60 Mitarbeiter, die ĂŒber das regulĂ€re Sortiment hinaus auch Sonderanfertigungen wie zum Beispiel unseren ASC-Lolli herstellen.

Dazu werden zunĂ€chst Zucker und Glukosesirup unter Wasserzusatz in automatisch arbeitenden Hochdruckanlagen gelöst, sodass ein flĂŒssiger Zuckerbrei entsteht, der anschließend bei ca. 150° C gekocht wird. Da dies in einem Vakuum passiert, kann der Wassergehalt besonders stark auf nur ca. 1 – 2 % reduziert werden. So ist es möglich, Lutscher und Bonbons zu produzieren, die spĂ€ter besonders wenig kleben.

Die fertig gekochte Masse wird auf KĂŒhltischen auf ca. 70 bis 80° C abgekĂŒhlt und verfestigt sich dadurch etwas, ehe sie gesĂ€uert, mit Kirschgeschmack versehen und in drei Einzelportionen aufgeteilt wird. Jeweils ein Teil wird nun schwarz bzw. blau eingefĂ€rbt. Der dritte, ungefĂ€rbte Teil der Zuckermasse wird stattdessen auf eine spezielle Maschine gezogen, durch die Luft in die Masse gelangen kann, was den Zucker weiß werden lĂ€sst. In diesem Arbeitsschritt wird gleichzeitig auch Brausepulver zugesetzt, damit es spĂ€ter beim Lutschen schön auf der Zunge prickelt. Erfahrene SĂŒĂŸwarentechniker setzen dann die verschiedenen Zuckermassen zu einem großen dreifarbigen Block zusammen (siehe Foto), der dann in einen sogenannten Strangformer eingelegt wird.

Im Strangformer wird die zusammengesetzte Masse zu einem dĂŒnnen Strang gerollt (siehe Foto), aus dem dann in der Fertigungsanlage die Lutscher geprĂ€gt werden. Bei diesem Arbeitsgang wird auch der Stiel eingestoßen.

Nach dem AbkĂŒhlen und der QualitĂ€tskontrolle werden die ausgehĂ€rteten Lollis in die Wickelmaschine gefĂŒllt und mit einer Geschwindigkeit von 200 Lollis pro Minute in eine speziellen Arminia-Folie gewickelt und verpackt.

Nun ist es nur noch eine kurze LKW-Fahrt, bis die Lollis in Bielefeld auf der Alm angekommen sind. Also schaut doch mal am ASC-Pavillon vorbei, wir wĂŒnschen guten Appetit!

(zuerst erschienen in Supporter #41)