10 Punkte

Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen. Konfuzius Inzwischen kennt Ihr meine These, Ernst arbeitet mit Konfuzius als Mentaltrainer für sich. Gegen Rostock hat sich die Richtigkeit der oben stehenden Weisheit bewahrheitet. Ernst weiß was er tut, davon bin ich mehr denn je überzeugt, auch wenn die Fans daran manchmal berechtigte Zweifel anmelden. Ob Ernst den von Konfuzius schon kennt? Wer seine eigenen Untertanen erfreut, dessen Reich wird Zulauf aus der Ferne bekommen Wir sind Bayernjäger … but, we have to fight weiter! Natürlich gibt es Leute, die sagen, Arminia wird noch tief fallen, denn wirkliche Gegner hätten wir noch nicht gehabt. Haben wir wirklich nicht? Jeder Gegner ist ernst zu nehmen, egal auf welchem Tabellenplatz er sich befindet. Ein gutes Beispiel ist Duisburg gewesen. Dieser Dämpfer kam passend. Gegen Rostock haben wir hoffentlich richtig Schwung gegen Schalke geholt. Es muss auch einfach Motivation bedeuten, dass wir ganz oben mitspielen. Oh Wunder, selbst die Boulevardzeitung mit den vier Buchstaben, hat es heute geschafft, einen positiven Beitrag über uns zu schreiben. Was hätten die nur geschrieben, wenn wir nach Samstag Tabellenführer gewesen wären? David hält Goliath im Würgegriff??? Vielleicht dürfen wir das eines Tages ja noch lesen. Mich würde es freuen, ganz ehrlich. Zeigen wir Samstag Schalke, wo der Frosch die Locken hat. Unsere Blauen auf dem Platz, wir im Block! Bis die Tage Eure Moni

Diesen Beitrag teilen: