Ins Kino mit dem AS Youth Club

Letztmalig in dieser Saison zeigt Euch der AS Youth Club einen Kinofilm rund um den Fu├čball.┬áWann: Mittwoch, 14.05.08 im Lichtwerk Bielefeld, Ravensberger Park, um 17:00 Uhr. Diesmal geht es in den Iran.

Hier die Infos von www.br-online.de zu diesem Film:
„Iranische Frauen k├Ąmpfen um ihr Recht, ein WM-Qualifikationsspiel im Stadion verfolgen zu d├╝rfen. Ein hinrei├čendes, pointenreiches und sympathisches St├╝ck ├╝ber Emanzipation im Iran.
Alle M├╝hen waren umsonst: Die Verkleidung als Junge, diverse Bestechungsgelder, die Investition f├╝r eine Eintrittskarte zum hohen Schwarzmarktpreis. Denn schon beim Einlass fliegt die junge Frau mit Baseballkappe und Kriegsbemalung auf. Weil im Iran ausschlie├člich M├Ąnner ins Stadion d├╝rfen, bringen W├Ąchter sie in ein improvisiertes Sammellager, in dem schon andere junge Fu├čballenthusiastinnen ausharren m├╝ssen, die alles daf├╝r gegeben h├Ątten, beim WM-Qualifikationsspiel Iran gegen Bahrain dabei zu sein. Nun stehen sie hinter Gittern im Abseits, offside. Und auch die Kamera bleibt drau├čen, vor den Toren des Teheraner Stadions. Das eigentliche Spiel, es bildet als Ger├Ąuschkulisse nur den Hintergrund f├╝r ein tragikomisches Kammerspiel, das von Minute zu Minute absurdere Z├╝ge annimmt.┬á

 
„Offside“, auf der Berlinale 2006 mit dem Gro├čen Preis der Jury pr├Ąmiert, erz├Ąhlt von Rebellinnen, die sich nicht einsch├╝chtern lassen, mit allen Tricks versuchen, das Match doch noch zu verfolgen, ihre W├Ąchter zu ├╝berlisten. …

Geradezu aberwitzig wird es, als eine der Fu├čballn├Ąrrinnen vorgibt, auf die Toilette zu m├╝ssen. Ein Uniformierter streift ihr ein Poster mit Irans ber├╝hmtesten Fu├čballexport als Konterfei ├╝ber, damit niemand ihr Gesicht sieht. Schwei├čgebadet versucht er andere M├Ąnner f├╝r die Zeit ihres Aufenthalts von dem ├ľrtchen fernzuhalten, die sich das aber nicht bieten lassen wollen. Es kommt zum Tumult, die Frau entwischt und gelangt so doch noch ins Stadion. Und kehrt wenig sp├Ąter freiwillig sogar wieder zur├╝ck, um ihren Bewacher, der seinerseits unter gro├čem Druck seinem Chef gegen├╝ber steht, nicht allzu sehr in die Bredouille zu bringen. …..

„Offside“ ist ein hinrei├čendes, pointenreiches sympathisches St├╝ck ├╝ber Emanzipation im Iran……

Wir w├╝nschen Euch viel Spa├č bei diesem Film und schreibt uns mal wie Euch die Kinoreihe gefallen hat.

Euer YC -Team

 
 

 

Diesen Beitrag teilen: