ASC und Arminis bei Wackelpeter

Trotz Toggo Tour auf der Ballonfiesta und sehr wechselhaftem Wetter fanden am Sonntag, den 10. August 2008 rund 20.000 Besuchter den Weg in den Ravensberger Park zum diesj├Ąhrigen siebten ÔÇ×WackelpeterÔÇť, der unter dem Motto ┬╗Kinder, Tiere, Sensationen┬ź stand. Die Schirmherrin Nina Maria Oetker betonte im Interview, dass Kultur neben Identit├Ąt auch Gemeinschaft schafft und auch noch Spa├č machen kann. Dies zeigte sich vor allem am gut besuchten Arminia-Stand.

Durch die Kooperation von Arminis, der Abteilung f├╝r Kinder bis 14 Jahren, und dem ASC Youth Club, f├╝r jugendliche Mitglieder zwischen 14 und 18 Jahren, war der Lokalmatador breit aufgestellt. Sogar das Maskottchen Lohmann lies es sich nicht nehmen einen Besuch abzustatten, H├Ąnde zu sch├╝tteln und die Mitarbeiter zu motivieren.

Unter einem Dach boten die Arminis ein Torwandschie├čen an, w├Ąhrend der Youth Club traditionell einen Ballonwettbewerb veranstaltete. Gespannt werden nun die R├╝cksendungen erwartet, um die Preise an die gl├╝cklichen Sieger weiterzuleiten. Der Preis f├╝r den weitesten Flug,┬ázwei Karten f├╝r eine Ausw├Ąrtsfahrt mit dem Youth Club wird gefolgt von┬ázwei Karten f├╝r ein Heimspiel als 2. Preis und der 3. Gewinner erh├Ąlt ein passendes Kindertrikot.

2009 wird das Kinderkulturfest erneut am letzten Sonntag der Sommerferien stattfinden, dann aber ohne Termin├╝berschneidung mit der Ballon-Fiesta, so J├╝rgen Dreckschmidt, Projektleiter im veranstaltenden Kulturamt.

Diesen Beitrag teilen: