Arminia Supporters Club

EINER FÜR ALLE! ALLE FÜR DICH!


Wackelpeter im Ravensberger Park

FĂŒr alle kleinen Arminen gab es eine HĂŒpfburg, das GlĂŒcksrad und man konnte Torwandschießen, wobei sowohl GlĂŒcksrad als auch Torwandschießen nicht nur die kleinen Arminen begeistern konnte. Das Wetter meinte es an diesem Tag nicht ganz so gut – schon beim Aufbau ĂŒberraschte uns ein Starkregenguss, sodass alles wieder in den trockenen Bulli verfrachtet wurde und alle Beteiligten gut durchnĂ€sst waren. Nach 30 Minuten war der Schauer vorbei und es konnte ein neuer Aufbauversuch gestartet werden. Dank eines Kurzschlusses wurde als nĂ€chstes die Stromversorgung problematisch, was aber bis zum offiziellen Beginn um 11 Uhr glĂŒcklicherweise gelöst werden konnte.

So konnte es dann richtig losgehen und mit den Besuchern kam auch die Sonne wieder zum Vorschein. GlĂŒcksrad, Torwand und HĂŒpfburg waren durchgehend gut „belagert“, wobei es immer wieder schön zu sehen war, wie sich besonders die Kinder unbekĂŒmmert darĂŒber freuen, Arminia auch auf dem Wackelpeter zu sehen. Da störte es auch nicht, dass es zwischendurch immer mal wieder regnete.

Neben der Freude fĂŒr die Kinder sind solche Gelegenheiten immer wieder wichtig, um Fragen und Sorgen rund um Arminia diskutieren zu können. Die Möglichkeit, nicht nur im Stadion oder bei Fanabenden Anliegen ansprechen zu können, wurde auch beim Wackelpeter von vielen genutzt – was zeigt, dass dieses GesprĂ€chsangebot mindestens genauso wichtig ist wie das Aufbauen von Torwand oder GlĂŒcksrad.

Alles in allem war es trotz des gelegentlichen Regens ein gelungener Tag, sodass wir auch im nÀchsten Jahr den Wackelpeter wieder fest im Terminkalender einplanen werden.