Seid dabei, wenn es am Mittwoch Einblicke in die Arbeit des WDR in der Lortzingstraße gibt

Wir möchten Euch allen noch einmal die Führung beim WDR Landesstudio Bielefeld ans Herz legen. Es erwarten Euch hierbei interessante Einblicke in die tägliche Arbeit rund um die Berichterstattung im Lokal- Radio und -Fernsehen, vor und hinter den Kulissen!

 

In Bielefeld wird jeden Tag ein buntes Programm zusammengetragen sowie redaktionell bearbeitet um dann in Wort und Bild produziert und ausgestrahlt zu werden. Das alles erfordert nicht nur viele helfende Hände sondern auch eine Menge Logistik, die im Landesstudio gegeben ist. Wie sehen die Abläufe aus, bis ein fertiger Beitrag das Studio verlässt? Welche Aufgaben gilt es zu bewältigen und wie wird all das koordiniert? Wo wird aufgezeichnet und was für eine Technik steckt dahinter? Habt Ihr eventuell selbst Interesse, später einmal in dem Bereich zu arbeiten, interessiert Euch für ein Praktikum und möchtet wissen, was Ihr tun müsst, damit das möglich wird?

 

Auf all diese und viele weitere Fragen könnt Ihr am Mittwoch Antworten bekommen, wenn Ihr beim Besuch des WDR dabei seid!

 

Wir treffen uns am 4.4.2012 um 13.45 am Haupteingang des WDR in der Lortzingstraße, die Führung beginnt um 14 Uhr und wird etwa 2 Stunden dauern.

 

Sofern Ihr Euch noch nicht angemeldet habt, solltet Ihr das möglichst bald unter youthclub@arminia-supporters.de machen, da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt ist. Die Teilnahme ist dabei kostenlos.