Bundesweites Netzwerk: neue Infos aus Hamburg

Im Bundesweiten Netzwerk sind viele Arminen aktiv, die weitab der Melanchthonstra├če ihr Zuhause gefunden haben. F├╝r sie setzen sich Botschafter an f├╝nf Standorten ├╝ber ganz Deutschland verteilt ein, stehen als Ansprechpartner zur Verf├╝gung und helfen bei Fragen rund um den DSC und seine Spiele.

In Hamburg ist rund um die Alsterarminen und Botschafter Frank Berenfeld ein fester Kreis DSC-Fans gewachsen, die regelm├Ą├čig zu Spielen fahren oder diese gemeinsam in Hamburg gucken.

Auch in dieser Saison gibt es wieder die M├Âglichkeit, Arminia live in der „Schramme 10“┬áin Hamburg zu sehen. Der TV-Raum ist f├╝r folgende Begegnungen reserviert:

Samstag, 09.08.2014, 14.00 Uhr, Arminia gegen Osnabr├╝ck
und
Sonntag 17.08.2014, 16.00 Uhr, Arminia gegen Sandhausen.

Der Wirt sieht das auch ein wenig als „Versuchsballon“. Zahlreiches Erscheinen erh├Âht also die Chance, dass der Raum auch sp├Ąter zugesagt werden kann, wenn die Arminiaspiele zeitlich mit der 1. Bundesliga kollidieren.

Wer am 09. und/ oder 17. August in Hamburg ist und die Spiele sehen m├Âchte, ist herzlich willkommen! F├╝r weitere Fragen steht Frank Berenfeld ├╝ber frank.berenfeld@arminia-supporters.de f├╝r Euch zur Verf├╝gung.

Diesen Beitrag teilen:

IMPRESSUM