Anträge des ASC zur JHV zurückgenommen

Angesichts der aktuellen, trotz der deutlichen Leistungssteigerung gegen St. Pauli immer noch herausfordernden sportlichen Situation der Herren-Profis sowie des noch nicht abgeschlossenen Stadionverkaufs halten wir den jetzigen Zeitpunkt nicht mehr für günstig, mit der grundsätzlichen finanziellen Aufstellung des Vereins zusätzlich ein mittel- und langfristiges Anliegen zu thematisieren.

Dies bietet uns auch die Möglichkeit, die vielen Rückmeldungen aufzugreifen und unsere Thesen an einigen Stellen noch weiterzuentwickeln. Für Euer Feedback möchten wir uns an der Stelle auch vielmals bedanken: Sowohl Zustimmung als auch Kritik waren und sind äußerst hilfreich!

Diesen Beitrag teilen: