Eine schlimme Vorstellung: Euer Nachbar auf der Tribüne klagt über Schmerzen, hat Atemnot oder bricht gar zusammen…

Wir wollen es uns nicht ausmalen. Damit Ihr wisst, wie Ihr Euch in solchen und ähnlichen Situation verhalten müsst und wie Ihr im Notfall Leben retten könnt, bieten wir Euch in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Ostwestfalen einen Erste-Hilfe-Kurs an.

Der Kurs findet am Samstag, den 19. Januar 2019, von 9.00 bis 17.00 Uhr im Presseraum (Westtribüne) statt.

Im Mittelpunkt eines Erste-Hilfe-Kurses bei der Johanniter-Unfall-Hilfe steht: Praxis! Ihr lernt in Kleingruppen – Ihr „spielt“ abwechselnd Betroffene, Helfer, Beobachter oder Gruppenleiter, eine 360°-Sicht auf die Erste Hilfe!

Mit viel Spaß lernt Ihr, Euch besser in Menschen und Situationen einzufühlen und bekommt den nötigen Mut, einem Verletzten tatsächlich zu helfen.

ASC-Mitglieder zahlen 10,00 Euro für den Kurs. Gäste zahlen 20,00 Euro. Der Kurs ist auf 20 Teilnehmer begrenzt, bei mehr Teilnehmern entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung.

Anmeldungen sind am Pavillon bei den Heimspielen gegen Sandhausen und Heidenheim möglich. Oder Ihr schreibt uns eine E-Mail an events@arminia-supporters.de.